NavigationsMenü

Gesund führen
Seminare zur seelischen Gesundheit im beruflichen Alltag

 

Für wen: Für Führungskräfte, die achtsam und verantwortungsvoll mit der Realität umgehen möchten; Die sich und anderen zuhören lernen und mit neuen, alltagstauglichen Erfahrungen gesund in die immer unbekannte Zukunft gehen wollen. Privat wie beruflich.
Was: Praxisseminare mit Inhalten für Herz und Verstand, zwischen Beruf und Familie, Entspannung und Herausforderung, Führen und Folgen, „Geht nicht“ und „Ist doch möglich“, Wachstum und Ruhezeiten.


Begriffe wie Authentizität, Souveränität und Potenzialentwicklung kursieren in der Gesellschaft. Was bedeutet dies in meiner Führungsposition? Wie kann ich den verschiedenen Herausforderungen, die mich durch den Tag begleiten, gerecht werden: Führungskraft sein, PartnerIn, Eltern, InnovatorIn oder NetzwerkerIn. Ich wünsche mir, meine Ressourcen und Potenziale zu erkennen und einsetzen zu können und zu dürfen. Führung heute bedeutet Neues zu wagen und Kommunikation mit sich selbst und anderen als wertvolles Werkzeug zu begreifen.

Warum Achtsamkeit:

Achtsamkeit lässt Sie wertfrei die Realität erkennen. Das was wirklich ist. Ohne sie mit Ihren gewohnten Denk- und Handlungsmustern zu beurteilen und nichts wirklich Neues erschaffen zu können.

Körper und Geist sind verbunden, vor allem durch unser Nervensystem. Achtsamkeitsmeditation hilft zu entspannen und bewusst Stress loszulassen und hat dadurch nachweisbar positive Effekte auf die physische Gesundheit. Wissenschaftliche Studien haben die förderliche Wirkung bei vielfältigen Leiden nachgewiesen, unter anderen bei Kopfschmerzen, Schmerzsyndrom, erhöhtem Blutdruck u.v.m.


   

In diesem Seminar lernen Sie:

  • achtsam mit sich selbst umzugehen und Ihre Bedürfnisse wahrzunehmen
  • sich im Alltag einige „stille“ Minuten zu schaffen
  • hilfreiche Übungen für Körper und Seele anzuwenden
  • bei anstehenden Entscheidungen neben Ihren Erfahrungen und dem Erlernten auch auf Ihr inneres Wissen zurückzugreifen
  • durch Achtsamkeit auch mit unangenehmen und stressigen Situationen angemessen umzugehen
  • Ihre persönlichen Ressourcen zu sehen und zu aktivieren
  • Ihre Potenziale weiterzuentwickeln
  • Methoden kennen, die Perspektive zu wechseln und dadurch sich und Ihre Kollegen immer wieder neu zu sehen
  • „mutige“ und schöpferische Gespräche mit Einzelnen aber auch Teams zu führen
  • durch schöpferisches Zuhören gemeinsam wirklich Neues entstehen zu lassen
   
Wann: Wann immer Sie sich ihre Zwischenräume schaffen möchten. Inhouse oder extern.
3-stündig, Tagesseminare oder auch 3-5 Tage stundenweise aufeinander aufbauend.
Wer:

Claudia Collin, Kommunikationsdesignerin und Achtsamkeitstrainerin
Birkenleiten 41, 81543 München, 089/99 27 49 87, 0170/466 42 31, cc@artcollin.de

>> Kurzprofil, PDF (791 kB)
>> Flyer „Gesund führen“, PDF (1,4 Mb)